Boilerentkalkung

Damit Ihr Boiler Ihnen täglich das benötigte warme Wasser liefern kann, benötigt er etwas Pflege.
Die regelmässige Wartung des Wassererwärmers ist hinsichtlich der Funktionstüchtigkeit, der Betriebssicherheit, im Interesse einer langen Lebensdauer und vor allem aus hygienischen Gründen eine Notwendigkeit.
Wir empfehlen eine Boilerentkalkung alle 3-4 Jahre durchführen zu lassen!
Kalk bildet eine Isolierschicht auf dem Heizelement, wodurch die Wassererhitzung sehr stark beeinträchtig wird. Zunehmende Kalkablagerungen erhöhen die Energiekosten massiv!
Der regelmässige Boilerservice schafft die Voraussetzung für einen hygienisch einwandfreien Zustand in der Wasserversorgung.
boiler1